Endodontie

Eine Wurzelbehandlung kann in Fällen nötig sein, in denen der Zahnnerv sich entzündet hat oder schon abgestorben ist. Sehr häufig wird dies durch starke Zahnschmerzen begleitet. In unserer Praxis wird die Behandlung durch spezielle maschinelle Feilensysteme, einer Lupenbrille oder einem OP-Mikroskop durchgeführt. Hierdurch läuft die Behandlung für  Sie wesentlich zügiger, effizienter und genauer ab. Mit diesen Verfahren erhöhen wir signifikant die Chance Ihre Zähne trotz vorangegangenem Schaden langfristig zu erhalten.  

Diese Leistungen verbessern in unserer Praxis signifikant eine notwendige endodontische Therapie:

  • Darstellung der Wurzelkanäle mittels Lupenbrille oder OP-Mikroskop
  • Digitale Röntgenaufnahmen zur besseren Beurteilung der Wurzelkanalanatomie
  • Elektrische Längenmessbestimmung
  • Chemische Desinfektion der Wurzelkanäle